Seite wählen
cowirk.space

Selbstorganisiert ins 2022

Wie geht es weiter im Wohlfühl-Clan?

Zunächst mal das erste Quartal 2022 werden wir kostenfrei anbieten. „Was nichts kostet, ist trotzdem wertvoll“ ist dabei unser Motto. Danke der großartigen Unterstützung von Veertly (dem Anbieter der Event-Software, in der der cowirk.space läuft) können wir die Kosten für unseren virtuellen Space eine Zeitlang stark heruntersetzen. Neue Mitglieder können sich erstmal mit wenigen Worten bei uns bewerben und werden dann aufgenommen. Sagt das gerne weiter.

Es wird jedoch keine „Betreuung“ durch uns geben. Die Tagesstrukturpunkte (Check-In, coLUNCH, coHUG) sind Vorschläge für Treffzeiten. Diese werden dann von denen, die da sind, selbst gestaltet.

Weitere Stärkung eines der wesentlichen Skills für die Zukunft

Du kannst dir ein Leben in der Einsamkeit des Home Office ohne den Wohlfühl-Clan nicht vorstellen? Dann nutze den Januar im cowirkspace. Euer Ort und Gelegenheiten, miteinander zu cowirken, mit Timeboxing zu coworken, bei Bedarf Impulse zu geben und euch auszutauschen.

So bist du im Januar im cowirkspace dabei:

  • Wenn du noch nicht zum Newsletter angemeldet bist, dann tue das jetzt.
  • Das Angebot wird in der Basis-Version gesponsort durch Veertly kostenfrei nutzbar sein.
  • Die Strukturen und inhaltlichen Angebote sind in unser aller Hand.

Habt einen guten Start ins Neue Jahr!

German Coworking Federation e.V.

Bei der GCF bin ich Vorstandsmitglied und kümmere ich mich um die Rolle „Benefits und Vorteile“. Wir bieten so unseren Mitgliedern einige Vorteile, die nicht nur für Coworking Space Betreiber, lukrativ sein können. Der Austausch in unserem Verein ist sehr wertvoll. Neben den Netzwerktreffen aller 2 Wochen, Schulungsangeboten und natürlich der Cowork – der größten Konferenz zum Thema Coworking im deutschsprachigem Raum – haben wir auch jede Menge Spaß und lernen von- und miteinander.  Hier erfährst du mehr.

Unternehmerinnen Netzwerk Ostfriesland

Schon seit einigen Jahren bin ich Mitglied beim Unternehmerinnen Netzwerk Ostfriesland.

Hier erfährst du, wer wir sind. So viele interessante Unternehmerinnen tauschen sich regelmäßig aus und stärken gemeinsam die Region. mehr:

Logo Coworkland

Das Thema Genossenschaften finde ich sehr interessant. Da es hier um die Zukunft der Arbeit im ländlichen Raum geht, bin ich nun auch hier mit dabei.

Das Bündnis für Neue Arbeit auf dem Land fordert „Dableib-Pauschale“. Es geht um das Recht auf mobile Arbeit. Hier erfährst du genau, worum es geht. mehr: 

 

Digitaler Ort Niedersachsen

Das Coworkerhaus ist jetzt offiziell ein „Digitaler Ort Niedersachsen“. Ich freue mich sehr über die Auszeichnung und Anerkennung meiner Arbeit.

Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung hat im Jahr 2019 die Auszeichnung „Digitale Orte Niedersachsen“ ins Leben gerufen. mehr: