Work

Jetzt „coworken“ wir virtuell

 
Da wir uns aktuell nicht so im Coworkerhaus persönlich treffen dürfen, wie wir uns das wünschen, haben wir eine Alternative für euch entwickelt. Das virtuelle Coworking auf cowirk.space.
 
Möchtest du wissen, ob virtuelles Coworking war für dich ist? Dann melde dich hier erst einmal kostenlos an. In der ersten Projektphase werden wir am Montag, Mittwoch und Freitag unsere cowirk.space hier für dich öffnen. Du bekommst bei uns eine Anleitung für eine produktive Tagesstruktur, eine Kaffeeküche für den Austausch und interessante Impulsvorträge. 
 
Nach deiner Anmeldung bekommst du innerhalb von 24h einen Zugangslink. Bitte sehe auch im Spamordner nach. Wir freuen uns auf dich.

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Virtuelles Netzwerktreffen für Macher in Ostfriesland

 

  • Du interessierst dich für Themen Rund um die Digitalisierung?
  • Du findest neue Arbeitsmodelle spannend?
  • Du bist selbständig, angestellt oder fasziniert von den oben genannten Themen?
  • Du machst irgendwas mit IoT?
  • Du kommst aus der Kreativwirtschaft?
  • Deine Arbeitsutensilien sind ein Laptop und ein Smartphone?

 

 

Dann lade ich dich herzlich zu unserem „Virtuellen Netzwerktreffen für Macher in Ostfriesland“ ein.

Einmal im Monat möchte ich gern mit euch in den Austausch gehen, euch kennenlernen, schauen, was wir gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft in unserer Heimat unternehmen können.

Die Veränderungen, die wir gerade erleben, sind gewaltig. Darum geht es auch darum, was wir erhalten wollen und was sich verändern darf.

Ich freue mich auf einen spannenden Austausch mit euch. Die ersten Treffen werden kostenlos und unverbindlich sein. Danach schauen wir, was sich entwickeln darf.

Eure Vicki aus dem Coworkerhaus

virtuelles Netzwerktreffen

Hiermit möchte ich mich verbindlich zum "Virtuellen Netzwerktreffen für Macher in Ostfriesland" anmelden.

Es findet am 24.02.21 in der Zeit von 19 bis 20:30 Uhr im Zoomraum des Coworkerhauses online statt.

In unserem Treffen wollen wir über die Veränderungen zum Thema Digitalisierung und neue Arbeitsformen sprechen. Was brauchen wir hier in unserer Heimat? Was wollen wir erhalten, was darf sich verändern?

Gemeinsam erreichen wir mehr! Sei dabei - wir brauchen jetzt echte Macher.

1. Barcamp
RÜCKBLICK
 
Das Coworkerhaus richtet zum ersten mal ein Barcamp zum Thema „Remote Arbeiten unter den Aspekten Nachhaltigkeit und Klimaschutz“ aus.

Zu diesem Event

Du hast Lust, dich in ungezwungener Atmosphäre zu den Themen Remote Arbeiten, Nachhaltigkeit und Klimaschutz auszutauschen oder ein Thema, mit dem du dich aktuell beschäftigst, auf die Agenda zu setzen? Dann laden wir dich herzlich zu unserem ersten Barcamp am 28.11.2020 ein. Die “Unkonferenz” war ursprünglich im Coworkerhaus geplant. Aufgrund der aktuellen Situation wird diese nun online stattfinden. Die Teilnahme am Barcamp ist kostenfrei. Jede*r kann mitmachen und davon profitieren. Sag auch deinen Kolleg*innen Bescheid und informiere dein Netzwerk und folge unserem #remotebarcamp!

Wie kannst du mitmachen?

Du kannst dich als diskutierende*r “Teilgeber*in” beteiligen oder als Sessiongeber*in, indem du selbst ein Thema beiträgst. Der Zeitplan sieht jeweils in mehreren Räumen parallel stattfindende 30 Minuten-Sessions vor. Jede*r Teilgeber*in entscheidet sich damit immer für das Thema, das sie/ihn am meisten interessiert. In den Sessions werden die Themen dann gemeinsam bearbeitet und diskutiert. Vorträge sind auch möglich, aber seltener. Wir stellen Zoom-Räume zur Verfügung, die Teilnehmer*innen bringen die Inhalte ein.

Du möchtest Sessiongeber*in werden

Über was möchtest du dich austauschen? Damit das Online Barcamp strukturiert abläuft, gibt es einen Plan, in dem wir vorab deinen Sessionvorschlag eintragen. Die eingetragenen Sessions werden zu Beginn des Barcamptags kurz vorgestellt – wenn es genügend Personen gibt, die sich auch für dein Thema interessieren, wird es Teil der Agenda und damit des Barcamps.

Wenn du Sessiongeber*in werden möchtest, melde dich bitte per Mail an vicki@coworkerhaus.de – mit folgenden Infos:

dein Wunschthema

mit Titel und deinem Namen

stelle deine Session in drei Sätzen kurz vor

Noch Fragen?

Du hast Fragen zum Barcamp, zum Mitmachen als Teilgeber*in oder zu deinem Themenvorschlag? Schreibe eine E-Mail an vicki@coworkerhaus.de